Einsätze


Olten: Angebranntes Kochgut verursacht Rauchentwicklung

Einsatznummer 126 / 2018
Einsatzdatum 7. Aug. 2018 14:22 Uhr bis 15:22 Uhr
Eingesetzte Mittel ELF, TLF
Eingesetzte Personen Kommandogruppe, Tagesgruppe

Adresse: Olten, Kreuzstrasse 16

Ursache / Massnahmen
Ein aufmerksamer Melder stellte eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhauses fest und alarmierte die Feuerwehr.
Diese rückte mit zwei Fahrzeugen aus. Die Abklärungen ergaben, dass Kochgut auf einem Herd vergessen ging, was die Rauchfahne auslöste. Mittels einer natürlichen Belüftung konnte der Rauch aus der Wohnung geblasen werden. Weitere Massnahmen waren glücklicherweise nicht notwendig geworden.

 

 



Datum des Einsatzes 7. Aug. 2018

Druck Version PDF