Olten: Schweissarbeiten lösen Brand aus

Weiterführende Informationen https://so.ch/verwaltung/departement-des-innern/polizei/medienmitteilungen/medienmitteilungen/news/olten-brand-durch-schweissarbeiten-ausgeloest-niemand-verletzt/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=09379d25ce055a81c719956c8ac29277

Einsatznummer 140 / 2019
Einsatzdatum 5. Sept. 2019 18:01 Uhr bis 20:01 Uhr
Eingesetzte Mittel ELF, TLF, ASF, MTF, MZF, MGV80
Eingesetzte Personen Kommandogruppe, Einsatzgruppe blau, Arbeitsgruppe blau

Weitere Kräfte:
Betriebswehr SBB
Rettungsdienst SoH
Kantonspolizei Solothurn
Bahnpolizei

Adresse: Olten, Industriestrasse

Ereignis / Massnahmen:
Um kurz nach 18 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem automatischem Brandalarm ins Industriewerk der SBB alarmiert. Vor Ort stellte der Einsatzleiter eine starke Rauchentwicklung fest. Umgehend wurde ein Nachaufgebot an Einsatzkräften in Marsch gesetzt.

Der Brand an einer Maschine konnte rasch gelöscht und die Halle mittels Grosslüfter entraucht werden. Verletzt wurde niemand.



Datum des Einsatzes 5. Sept. 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 14.10.2019 17:23:31