Olten: Brand einer Filteranlage

Einsatznummer 138 / 2019
Einsatzdatum 30. Aug. 2019 11:22 Uhr bis 18:07 Uhr
Eingesetzte Mittel ELF, TLF, ASF, ADL, MZF
Eingesetzte Personen Kommandogruppe, Tagesgruppe

Weitere Kräfte:
Kantonspolizei Solothurn
Brandermittler

Adresse: Olten, Industriestrasse

Ereignis / Massnahmen:
Am Freitag kurz vor Mittag löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Industriegebäude an der Industriestrasse aus.

Der Einsatzleiter stellte eine Rauchentwicklung und Flammenschein in der Filteranlage fest. Umgehend wurde ein Löschangriff unter Atemschutz eingeleitet. Da nicht klar war, ob sich Brandgut in der Lüftungsanlage verteilte, wurde über diverse Leitern Revisionsöffnungen in den Lüftungskanälen kontrolliert. im Weiteren wurde ein Röster, von welchem die Luft stammt, geöffnet und kontrolliert. Eine Ausbreitung des Feuers wurde nicht festgestellt.

Die Brandursache wird durch die Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.



Datum des Einsatzes 30. Aug. 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 14.10.2019 17:30:12