Willkommen auf der Website der Gemeinde Olten Feuerwehr



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Olten: Brand in Lagerhalle

Weiterführende Informationen https://so.ch/verwaltung/departement-des-innern/polizei/medienmitteilungen/medienmitteilungen/news/olten-lagergebaeude-in-brand-geraten-niemand-verletzt/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=53f26c2a421e77175843d16e017726bf

Einsatznummer 56 / 2020
Einsatzdatum 4. Apr. 2020 01:04 Uhr bis 05:34 Uhr
Eingesetzte Mittel ELF, TLF, ADL, ULF, RW3, ASF, MTF1, MZF, DF
Eingesetzte Personen Kommandogruppe, Wochenpikett, Einsatzgruppe rot, Arbeitsgruppe rot

Weitere Kräfte:
Feuerwehr Schönenwerd
Feuerwehrinspektorat SGV
Rettungsdienst SoH
Kantonspolizei Solothurn
Brandermittler

Adresse: Olten, Tannwaldstrasse

Ereignis / Massnahmen:
Kurz nach ein Uhr wurde die Feuerwehr Olten an die Tannwaldstrasse gerufen. In einer Lagerhalle war ein Feuer ausgebrochen.

Da des Gebiet eng bebaut ist, wurde die halbe Feuerwehr Olten und die Feuerwehr Schönenwerd mit einer zusätzliche Autodrehleiter aufgeboten um ein Übergreifen auf andere Gebäude zu verhindern.

Da zwei Gebäude sehr nahe ans brennenden Gebäude angrenzen, mussten ca. 20 Personen vorsorglich evakuiert werden. Diese konnten aber bald wieder zurück in ihre Wohnungen. Verletzte gab es keine.

Das Feuer war rasch unter kontrolle, danach galt es Glutnester aufzusuchen und abzulöschen.

Die Ermittlungen der Kantonspolizei Solothurn konnten einen technischen Defekt für den Brand ausmachen.

 



Datum des Einsatzes 4. Apr. 2020