Olten: Falschmeldung / Vermeintlicher Brand

Einsatznummer 123 / 2021
Einsatzdatum 2. Aug. 2021 22:29 Uhr bis 3. Aug. 2021 00:14 Uhr
Eingesetzte Mittel ELF, TLF, ADL
Eingesetzte Personen Kommandogruppe, Einsatzgruppe rot

Ereignis / Massnahmen:

Am Montagabend ging bei der Alarmzentrale die Meldung ein, dass es in einem Block an der Aarburgerstrasse in einer Wohnung brennt. Da aus der ersten Meldung nicht klar war, welcher Block genau betroffen ist, rückte ein Offizier direkt zu der meldenden Person aus um weitere Informationen zu erhalten. Parallel rückte die Feuerwehr umgehend mit dem Tanklöschfahrzeug und der Autodrehleiter an die Aarburgerstrasse aus. 

Am Ende stellte sich heraus das kein Brandereignis vorlag. Zur Sicherheit wurde die vermeintlich betroffene Wohnung von Aussen mittels Einsatz der Autodrehleiter kontrolliert. Es war keine Intervention notwendig.


ADL
 

Datum des Einsatzes 2. Aug. 2021
  zur Übersicht

Gedruckt am 23.10.2021 12:42:11